Was ist MEDISTAR ?

Mit mehr als 15.000 Installationen ist MEDISTAR das meist genutzte Praxis­programm bei nieder­gelassenen Ärzten in Deutschland. Auch bei den Augenärzten gehört MEDISTAR mittlerweile zu den führenden Anbietern. Die Anpassung an die ver­schie­denen Fach­gruppen ist in MEDISTAR auf intelli­gente Weise gelöst. Das Programm enthält neben vielen anderen In­di­vi­dua­li­sie­rung­smög­lich­keiten eine weit entwickelte Makro-Programmier­sprache, mit der der Anwender Makroknöpfe und ganze Menüs mit komplexen Funktionen erstellen kann.

Was ist OPHTHALMOSTAR ?

OPHTHALMOSTAR ist eine augenärztliche Fach­arzt­lösung für MEDISTAR 4.0. Das Softwareprodukt, be­stehend aus Makropaketen und weiteren fach­spe­zi­fischen Dateien und Pro­gram­men, passt die MEDISTAR-Praxis­software perfekt auf die speziellen Arbeits­pro­zes­se der Augen­heil­kunde an und erweitert sie zu einem oph­thal­mo­lo­gischen Arzt­infor­mations­system.
OPHTHALMOSTAR wurde von Anfang an für die 4er-Version entwickelt. Die Software bietet eine technisch auf­wendige, fach­spezifische Programm­ober­fläche und zeichnet sich durch eine breite An­wender­unter­stützung in allen Tätig­keits­be­rei­chen aus (s. Information).

Wozu gibt es diese Webseite ?

OPHTHALMOSTAR-Anwender werden nach dem Kauf nicht allein gelassen. Über diese Webseite informieren wir über Weiterentwicklungen und Updates.
Im Web Log berichten wir über eigene Erfahrungen und erläutern spezielle Themen.